Dorfhorror

Seit ich mit Wurzelgnom schwanger war und er in unser Leben getreten ist, bin ich definitiv nicht mehr so hart im Nehmen, wie früher.

Das heißt diverse Vorlieben, wie z. B Horrorfilme, Psychothriller und alles was in diese und ähnliche Sparten fällt, gehört der Vergangenheit an.

Manchmal allerdings stoße ich durch Zufall auf etwas und dann kommt trotz diverser Ängste das alte Feeling wieder auf und ich kann nicht aufhören etwas zu lesen oder es mir an zu sehen.

Dabei gruselt es mich endlos ubd das Ergebnis ist mindestens eine schlaflose Nacht.

So auch gestern wo ich auf einen gruseligen Bericht über Dämonen gestoßen bin.

Später am Abend, kurz nach 23 Uhr musste ich dann mit B-Hörnchen Gassi. Draußen: Silent Hill! (wer das nicht kennt: es war verdammt nebelig und dementsprechend unheimlich.)

Und da ich ja auf einem Dorf wohne gibt es auch entsprechend wenig Beleuchtung. Am Feldweg gar keine.

Und während ich da so lang laufe höre ich plötzlich knurren und zwei rotglühende Augen huschen auf mich zu. Keine Reaktion von b-Hörnchen, die sonst bei jedem Furz Radau macht.

Halber Herzinfarkt für mich.

Letztlich waren es zwei Taschenhunde mit Leuchthalsband…

Hab trotzdem die ganze Nacht nicht geschlafen!

Advertisements

5 Gedanken zu “Dorfhorror

    1. Seit wir hier wohnen nutzen wir das nur noch wenn es nebelig ist. Das ist dann tatsächlich 1a Silent Hill und du rechnest automatisch mit allem. Hab schon überlegt mir eine rostige Schaufel zuzulegen. Allerdings würde ich postwendend ohnmächtig werden, wenn irgendwer einen großen rosa plüschhasen an den Wegrand stellen würde 😅

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s