SsssssssS

Heute morgen gegen 4 Uhr. Der Mann muss zur Arbeit. Wurzelgnom ist wie immer halb wach und ich nehme die Stelle meines Mannes an Wurzelgnoms Seite ein. (Ich habe, wie eigentlich beinahe immer, auf dem Sofa geschlafen. Anders komme ich nachts sonst einfach nicht zum schlafen… Ich beneide ja all jene, denen es wurscht ist, dass der Mann schnarcht und das Kind wühlt. Ich vermisse mein Bett!)

„Hier ist eine Stechmücke“ flüstert mir mein Mann zu. Ich bekomme die Augen gar nicht auf. Mir doch wurscht. Und wenn es zehn Mücken wären. Ich will schlafen. Zumal ich am Abend bis 1 Uhr gebraucht habe, um einzuschlafen.

Ich lege mich also zum Gnom. Der kuschelt und verlangt meine Hand. Ich schließe die Augen, atme t6ef durch und bin schon auf dem weg ins Traumland, da….

Sssssssssss.

Ich lausche.

Sssssssssss.

Grrr. Muss ein großes Biest sein. Ich versuche es zu ignorieren.

Sssssssssss.

Herrgott noch mal!

Sssssssssss.

Es umsirrt meine Ohren. Ich presse die Lippen zusammen.

Sssssssssss.

Da! Das Mistvieh hat sich auf meinen Arm gesetzt! Ich bewege mich kurz.

Sssssssssss.

Boooah!

Sssssssssss.

Wurzelgnom klatscht sich auf den Arm und ruft: „Ab! Pieks!“

Grrr! Sie wagt es? Das bedeutet Krieg!

„Wurzelgnom? Sollen wir die Mücke jagen?“

„Ja!“

Ich schalte die kleine Lampe an und los geht die Suche. Wurzelgnom hilft in dem er lauscht ubd dann in diverse Richtungen deutet. Natürlich finde ich sie nicht. Sie klingen bei Dunkelheit wie kleine Düsenjets, aber sobald man Licht anmacht werden sie mikroskopisch!

Enttäuscht krabbel ich zurück ins Bett, lasse aber das Licht an. Ich schaue mich um. Wurzelgnom auch.

„Mama“ flüstert es neben mir. „Da. Wand!“

Ich schaue wohin der Gnom zeigt. Tatsache! Da hockt das Vieh ubd für eine Stechmücke ein ziemlich großes Exemplar!

Ich richte mich auf dem Bett auf.

Klatsch!

„Ha! Hat sich ausgessssst!“ rufe ich. Ich blicke triumphal zu Wurzelgnom der in die Hände klatscht. Dann:

„Mama… O-A.“

…hach ja… Ein kurzer Sieg ist und bleibt ein Sieg.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s